/ Allgemein / Kinkys Golden Silvestergala

Kinkys Golden Silvestergala

kinkyworld an 7. November 2016 - 15:23 in Allgemein

ACHTUNG: Die Party muss aus gesundheitlichen Gründen leider abgesagt werden!

silvester

Limited Edition… max 200 Personen

31.12.2016

Kreaturen der Nacht, der Lust und des Lasters….. Bald ist es soweit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Aber ein Ende ist auch immer ein neuer Anfang.

Und den wollen wir mit Euch in gebührender Kinkymanier aber sowas von feiern!

The Cage, unser neuer Lieblingsclub, bietet dafür den perfekten Rahmen. Ganz in schwarz-gülden erweckt er Assoziationen an die Ära der goldenen Zwanziger.

Schummrig, sexy und sinnlich kommt er daher!

Um 20.00 Uhr öffnen wir die Pforten und heißen Euch herzliche willkommen in unserem ganz persönlichen Tempel der Lust. Voller Vorfreude auf die „Kinky golden Gala“ lassen wir es musikalisch erstmal ruhiger angehen. Den orgiastischen Klangteppich zaubert Björn Mandry für uns, so dass wir in entspannter Runde das alte Jahr Revue passieren lasssen können.

Köstliches Fingerfood darf dabei vernascht werden (Natürlich auf unsere Kosten). Wir bieten euch ein Flying Buffet.

Um 0:00 Uhr lassen wir es dann anständig knallen und begrüßen das neuen Jahr mit einem Glas Sekt , das natürlich auf Kosten von KinkyBeats geht. Sonstige Getränke sind nicht im Eintrittspreis inkludiert.

Danach wird es dann laut und schmutzig mit Alexander Vilar Diaz ! Frei nach dem Motto:“ Man sollte das neue Jahr so beginnen wie man es leben will“ lassen wir es so richtig bis in die Morgenstunden krachen.

Packt schon mal die Tanzschühchen aus!

Geschundene Füßchen sind keine Entschuldigung sich nicht mehr zu bewegen…..

Die Kartenanzahl ist begrenzt, darum solltet Ihr Euch schnell entscheiden bei der Nacht der Nächte dabei zu sein.

Die Karten zum Vorverkauf gibt es wie immer bei Kinky-a-Fair im Laden oder ONLINE.

Preise – Vorverkauf:
Mann 40,- €
Frau 40,- €
Paar 70,- €

Preise – Abendkasse:
Frau 60,- €
Mann 60,- €
Paar 100,- €

Location:
The Cage
Rathenauplatz 6
50674 Köln

Dresscode:
Lack, Leder, Latex, Uniform, Gay, Burlesque, passend zur Location und Party 20ziger Jahre Outfit mit viel BlingBling und Chichi, Fantasy, Leather, Uniforms, Plastic, Rubber, School boys & girls, Metal, Cross-dress, Fetish-Burlesque, Fetish Glamour, Fetish-Goth, Fetish Steampunk oder dem Anlass entsprechend Abendgarderobe für die Herren (schwarzer Anzug, dunkle Stoffhose mit farblich passendem Oberhemd ) Auf die Schuhe legen die Gents bitte besonderen Augenmerk.

Achtung:
Keine Straßenkleidung, Jeans, T-Shirts, Boxershorts (Unterwäsche) und keine Sneakers/Turnschuhe!

Tickets online über unsere Website oder bei:

Kinky-a-Fair
Engelbertsstraße 31a
50674 Köln

Tickets online bestellen

Kommentare sind deaktiviert